boost: Kostenlose Spenden durch Online-Einkäufe... Erfahre mehr

Jetzt einkaufen Charity empfehlen
12,24 €
Spendenstand
12
boosts

Ein boost ist eine an die Charity verteilte Spende.

4
Unterstützer

Unterstützer sind alle eingeloggten Nutzer, die eine Spende an die Charity verteilt haben.

MitternachtsSport e.V.
Berlin

MitternachtsSport e.V. - Verein für interkulturelle Jugendsozialarbeit Berlin

Der MitternachtsSport holt mit der Kraft des Sports sozial benachteiligte Kids von der Straße und paart das Ganze mit intensiver pädagogischer Betreuung.

Der MitternachtsSport ist ein soziales Jugendprojekt zur Gewaltprävention und Integration. Seit nunmehr sieben Jahren öffnen wir an jedem einzelnen Wochenende (Fr.-So.) in Brennpunktkiezen des Berliner Bezirks Spandau mehrere Sporthallen und locken eine beträchtliche Anzahl von Kindern und Jugendlichen, mitunter aus sozial schwierigen Verhältnissen, in diese; vorbeugend gegen Gewaltbereitschaft, Delinquenz, Langeweile, Frustration und Perspektivlosigkeit. Die Besonderheit des Projekts ist die enge Verschmelzung zwischen dem sportlichen Rahmen (1.Säule) und der intensiven sozialpädagogischen Arbeit (2.Säule), die schließlich aus den Sporthallen und den Wochenenden hinaus geht und jedem Hilfebedarf signalisierenden Jugendlichen eine Unterstützung bietet; in den relevanten Lebensbereichen wie Schule, Beruf, Freizeit, Elternhaus, etc. Das Herzstück des Projekts MitternachtsSport ist sicherlich die dritte Säule ; nämlich die der "Großen Brüder". Seit 2010 stehen dem Projekt für ihre Ziele berühmte Fußballstars engagiert zur Seite. Ideell aber nicht monetär; denn investieren tun diese etwas, was es nicht mit Geld zu kaufen gibt; nämlich ihre wertvolle Zeit. Der Mitgründer des MitternachtsSport e.V. ist der Fußball-Weltmeister Jerome Boateng. Neben ihm gehören zu den engagierten "Großen Brüdern" noch Manuel Schmiedebach (Hannover 96), Änis Ben-Hatira, Marcel Ndjeng, Tolga Cigerci, Hany Mukhtar & John Anthony Brooks (alle Hertha BSC), Ashkan Dejagah (Al-Arabi/Katar), Patrick Ebert (Spartak Moskau), Marvin Knoll (Sv Sandhausen) und schließlich Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen. Der MitternachtsSport hat in den letzen sieben Jahren an über 330 Wochenenden über 650 Veranstaltungstage angeboten, an denen mehrere Tausend Kinder und Jugendliche erreicht werden konnten. Das Projekt zählt inzwischen zu den renommiertesten und erfolgreichsten Jugendprojekte Deutschlands, welche sich auch in den erhaltenen Preisen widerspiegeln: der Gewinn des BAMBI für Integration im November 2013 war sicherlich das absolute Highlight. Auch der Botschafterpeis für Demokratie und Toleranz seitens der Bundesregierung im Mai 2013 für den "Erfinder" und Leiter des Projekts, Ismail Öner, sowie der Integrationspreis des Deutschen Fußball Bundes im März 2014 waren tolle Anerkennungen für das Projekt. Im Herbst dieses Jahres wird das Projekt nun endlich auch ausgeweitet. In Wuppertal/NRW wird ein weiterer Standort des Präventions- und Integrationsprojekts eröffnet und auch dort wird den Kindern und Jugendlichen künftig ein sinn- und friedvolles Angebot offeriert. Für die Ausweitung und damit einhergehend für weiteres Personal, für entsprechende Räume und Rückzugsmöglichkeiten für die pädagogische Unterstützung der Kinder und Jugendlichen (aktuell steht uns ein 8 qm großes Büro nur zur Verfügung), für Freizeitaktivitäten und die weitere pädagogische Arbeit mit den jungen Menschen und schließlich für die allgemeine Sicherung des Gesamtprojekts brauchen wir Ihre Unterstützung; denn der Ball soll für die Kids nicht aufhören zu rollen!

Teile den boost Link mit deinen Freunden!

Jeder Einkauf über den boost-Link kommt MitternachtsSport e.V. zugute!

boost-Link als Favorit speichern

Letzte boosts

David

Ich unterstütze MitternachtsSport e.V., weil ich das Projekt einfach derbe geil finde!

David

1,57 €

Die Charity im Web: