boost: Kostenlose Spenden durch Online-Einkäufe... Erfahre mehr

Jetzt einkaufen Charity empfehlen
697,01 €
Spendenstand
315
boosts

Ein boost ist eine an die Charity verteilte Spende.

6
Unterstützer

Unterstützer sind alle eingeloggten Nutzer, die eine Spende an die Charity verteilt haben.

Jugendwerkstatt Herrnhaag e.V.
Büdingen

Jugendwerkstatt Herrnhaag e.V.

Jung, arbeitslos, Wetterau? Wir helfen weiter!

Seit Januar 2001 bieten wir in der Lichtenburg Herrnhaag ein Qualifizierungs- und Beschäftigungsprojekt für benachteiligte Jugendliche, die uns im Rahmen des SGB II zugewiesen werden, an. Wir – das ist ein Team aus 7 Menschen, die sich insgesamt reichlich 4 Stellen teilen, da wir meinen, dass sich Arbeitslosigkeit am besten senken lässt, wenn man Stellen teilt. 7 Menschen haben so in Herrnhaag ihren festen Arbeitsplatz!

Unsere Klienten kommen aus dem Wetteraukreis und sind zwischen 16 und 27 Jahre alt. Sie leben in ihrem eigenen Zuhause und kommen zu den Arbeitszeiten mit dem Bus zu uns. Die meisten haben keinen Hauptschulabschluss, viele haben Schulden- und Drogenprobleme, manche wurden als Kinder misshandelt. Irgendein spezielles Problem hat eigentlich jedeR.

Montag bis Mittwoch wird praktisch gearbeitet, am Donnerstag und Freitag wird allgemeinbildender Unterricht angeboten. Unser Ziel ist es, die Jugendlichen so weit zu bringen, dass sie es schaffen, über ein Praktikum an einen Ausbildungsplatz zu kommen. Wir bilden also nicht selber aus, sondern wollen zur Lehre hinführen. Wir betreuen keine feste Gruppe, da es ständig Zu- und Abgänge gibt. Trotzdem ist unsere Arbeit recht erfolgreich, auch wenn sie langwierig ist; Im Schnitt dauert es etwa ein Jahr, bis uns jemand „erfolgreich“ verlässt, wobei viele mangels Geduld vorher abbrechen. Wir denken trotzdem, dass nicht nur ein Ausbildungs- oder Arbeitsplatz ein Erfolg ist, sondern ebenso die vielen kleinen Schritte, die die jungen Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung machen.
• Respekt, Solidarität und Nächstenliebe bestimmen unser Handeln. Damit stehen wir als diakonische Einrichtung in christlicher Tradition.
• Wir wollen an einer sozial gerechten Gesellschaft arbeiten. Daher ist Vorurteilslosigkeit bezüglich Herkunft, Nationalität, Religion und Geschlecht elementarer Teil unseres Selbstverständnisses.
• Soziale Gerechtigkeit bedeutet auch gleichberechtigte Teilhabe an der sozialen Gemeinschaft. Dies wird vor allem durch Arbeit ermöglicht. Wir begleiten daher unsere Klientinnen und Klienten auf dem Weg in eine geeignete, realistische und befriedigende Erwerbsarbeit.
• Wir berücksichtigen ökologische Aspekte bei unserer Arbeit, vermitteln diese und tragen damit zur Bewahrung von Schöpfung bei.
• Menschen, die zu uns kommen, legen wir nicht auf ihre Vergangenheit fest, sondern arbeiten mit ihnen gemeinsam daran, Chancen für eine neue Zukunft zu eröffnen.
• Unsere Arbeit soll zu einer Chancengleichheit von Männern und Frauen beitragen, die auch die individuellen Eigenarten von Geschlechterrollen berücksichtigt.

Teile den boost Link mit deinen Freunden!

Jeder Einkauf über den boost-Link kommt Jugendwerkstatt Herrnhaag e.V. zugute!

boost-Link als Favorit speichern

Letzte boosts

Die Charity im Web: